Artikelformat

PPC Schule für 1 Dollar

Ich hatte vor über einem Jahr das Coaching Forum PPC-Coach.com hier vorgestellt. In der Zwischenzeit ist da leider seeeehr viel schief gelaufen und der Inhaber kümmert sich, um es mal sanft auszudrücken, einen Scheiss um das Geschehen im Forum. Ich gab meinen Austritt schliesslich nach dem dritten Monat, also die versprochenen Updates überfällig waren und wohl bis heute nicht eingeführt wurden.

AffiliIt.com - Affiliate- und Internet Marketing Coaching

Die ganzen Keywordtools, das in meinen Augen viel zu komplizierte Trackingtool, welches übrigens nur funktionierte solange man die monatlichen Gebühren zahlte, schienen mir die $49 einfach nicht mehr wert. Daraufhin hab ich meine Abozahlung gekündigt und mich mehr um SEO und Black Hat Projekte gekümmert. PPC hatte ich dann vorerst komplett vergessen und nutze es noch hie und da um an reale Zahlen zu gelangen…Weiterhin wurden Leute vom Forum gebannt, sofern sie eigene ähnliche Seiten erstellt hatten ohne jedoch den Betreiber als Mitinhaber zu involvieren! Es wurde schlecht über die Member geredet, die Mods schmissen das Forum quasi alleine und der Betreiber kümmerte sich lieber um weitere Abzock Coaching Programme.

Daraufhin hat mein guter online Kumpel Clint, zusammen mit Chris, ein eigenes Coaching Projekt geplant und dies jetzt unter dem Namen AffiliIt.com gelauncht. AffiliIt stellt jetzt eigentlich genau das dar, was PPC-Coach irgendwie nie erreicht hatte. AffiliIt.com hat Inhalte die man bei PPC-Coach zwar versprochen, jedoch nie wirklich angeboten bekam. Das schöne an AffiliIt ist jedoch, dass es sich nicht nur auf PPC-Marketing konzentriert, sondern auch um SEO Aspekte (Grey Hat sowie auch Black Hat Fragen dürfen ruhig gestellt werden) sowie generell um Internet Marketing . Das Forum dient zum täglichen Austausch, sei es von Erfolgsstories, Fragen rund ums Thema Affiliate Business, oder schlicht für neue PPC Strategien. Und das Beste, es gibt jetzt eine 1-Dollar Trial für 7 Tage!

Der Aufbau von AffiliIt ist dem von PPC Coach sehr ähnlich. Man erhält nämlich mit jedem neuen Monat ein neues Themengebiet und somit eine neue Aufgabe freigeschaltet. Diese wird begleitet von einer Art “Blaupause”, also Vorgabe wie man sich da am besten rankloppt. Zusätzlich kann man sich von zig, in sehr guter Qualität, aufgenommenen Videos bedienen um das Wissen noch weiter zu vertiefen. Der erste Monat dreht sich um Facebook und dessen PPC Programm (hierzu könnt ihr auch gerne meine eigenen Tipps zu Hilfe nehmen).

AffiliIt.com ToolboxDie Toolbox von AffiliIt.com ist wirklich beachtlich und sowas von überlegen in Bezug auf das Coaching von PPC Coach. Ich hab euch nen Screen erstellt um mal kurz aufzuzeigen was sich da alles darin befindet…Ihr seht hier eigentlich den Startscreen von der Toolbox, hehe. Genügt euch wohl nicht, dann zieht euch mal die SEO Tools rein die AffiliIt zur Verfügung stellt. Von Keywordtools bis hin zu allen nützlichen Domaintools, diversen Link- und Suchmaschinentools. Naja seht einfach selber rein :-)

AffiliIt.com SEO Tools

Wem dies jetzt also nicht genügt um einen Einstieg ins Affiliate Geschäft zu finden, naja, dann weiss ich ehrlich gesagt auch nicht mehr weiter. Ich bemühe mich stets meinen Lesern keine Abzock Programme anzudrehen und aus diesem Grund habe ich auch den PPC-Coach Banner durch einen AffiliIt.com Banner ausgetauscht. Ich bin da nämlich selber ein Member und würde mich freuen wenn ihr euch (sei es nur für 7 Tage) auf Chris und Clint’s Forum blicken lässt. Überzeugt euch doch einfach selber und nutzt die Chance das GANZE Programm voll und gänzlich für lediglich $1 Dollar auszutesten. Es steht euch ALLES was ihr nutzen könnt zur Verfügung, ohne wenn und aber, um einen möglichst realen Eindruck über das Coaching zu vermitteln.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=V2y4pm8wv3o[/youtube]

Wer sich ins Thema Affiliate Marketing gerne weiter einarbeiten möchte, dem lege ich das Coaching Programm von Clint und Chris wirklich ans Herzen. Ist zwar auf Englisch aber um diesen Markt kommt man meiner Meinung nach sowieso nicht rum…Falls noch Fragen auftauchen, einfach kurz per Kommentar melden.

Autor: Manuel Merz

Manuel ist der Geschäftsführer und Head of Marketing bei WEBclay. Seine Stärken liegen in der Projektplanung von Online Marketing Strategien sowie von Webseiten. Manuel schreibt hauptsächlich über Landing Page Optimierung sowie über die Generierung und Konvertierung von Traffic. Google+ | Facebook | Twitter

5 Kommentare

  1. Ich bin offen gesagt ein wenig überrascht ob der scharfen Kritik ggü. PPC-Coach. Ich hab in den letzten Tagen viel darüber gelesen – auch aktuellere Diskussionen bei DigitalPoint und anderen und hab da bisher wenig bis gar nichts schlechtes gefunden. Bist Du sicher, dass die Probleme noch aktuell sind?

    Ist bei Deiner Empfehlung denn ähnlich viel Content vorhanden wie beim PPC Coach und ähnlich viel in internen Foren los?

    Antworten
    • Hallo Jack, ja es ist ziemlich aktuell. Gibt ja schliesslich immer zwei Seiten bei einem solchen Eklat.

      Das Forum läuft bisher sauber mit täglichen Diskussionen. Hat demnach natürlich noch nicht so viel Inhalt wie das PPCC Forum, jedoch nur eine Frage der Zeit bis es mit nützlichen Inhalten gefüllt ist (vorallem AKTUELLEM Inhalt). Das Coaching gibts ja erst seit ein wenig mehr als einem Monat und hat knapp über 100 Members, also alles noch relativ früh. Macht aber Laune auf mehr, das kann ich dir sagen.

      Schaus dir sonst für 1 Dollar mal an, kannst ja nix falsch machen :-)

      Antworten
      • Ja klar gibt immer zwei Seiten – ich wollte auch nicht den Eindruck erwecken, dass für mich nur eine in Frage kommt.

        Gerade für mich als Anfänger ists aber halt schon wichtig worauf ich mich eher einlasse. Bietet denn der “neue” Anbieter auch entsprechendes im Anfängerbereich. Hab mich für PPCC auch mal angemeldet und bin erstmal etwas erschlagen – ziemlich unübersichtlich alles was die Strukturen angeht.

        Antworten
        • Ja auch oder vor allem Anfänger profitieren bei AffiliIt. Egal ob du bereits fortgeschritten oder noch ein totaler Anfänger in Sachen Affiliate/PPC etc. bist, die einzige Barriere dürfte, wenn überhaupt, die Sprache sein. Und wie gesagt werden da keine uralten Methoden (Polls) in Monat 1 angeboten sondern PPC via Facebook und dem hauseigenen Affiliateprogramm.

          Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.